Charakter

m; -s, -e
1. einer Person: character; (sittliche Stärke) (strength of) character, (moral) backbone; (Persönlichkeit) personality; das formt den Charakter it’s character-forming (oder -building); ein Mann von / ohne Charakter a man of / without character; ein Mensch mit Charakter hätte ... anyone with a bit of character (oder backbone) would have ...; sie hat Charakter she’s got (real) character (oder spunk umg.); sie hat keinen Charakter she’s got no character (oder backbone), she’s spineless umg.; Charakter beweisen show some character (oder backbone); vom Charakter her as far as his etc. character goes, weitS. personalitywise
2. einer Sache, bes. mit den Sinnen wahrnehmbar: character; (Natur) nature; Gespräche vertraulichen Charakters of a confidential nature; das Gespräch nahm allmählich den Charakter eines Verhörs an the conversation gradually turned into a cross-examination
3. (Mensch) personality; komischer etc.: character; in der Literatur etc.: character
* * *
der Charakter
character; nature; personality
* * *
Cha|rak|ter [ka'raktɐ]
m -s, -e
[-'teːrə]
1) (= Wesen, Eigenart) character

er ist ein Mann von Charakter — he is a man of character

etw prägt den Charakter — sth is character-forming

keinen Charakter haben (ohne Prägung)to have no character, to lack character; (nicht ehrenhaft auch) to have no principles

die Party bekam immer mehr den Charakter einer Orgie — the party became more and more like an orgy

seine Warnung hatte mehr den Charakter einer Drohung — his warning was more like a threat

der vertrauliche Charakter dieses Gespräches — the confidential nature of this conversation

2) (= Person) character, personality; (LITER, THEAT) character

sie sind ganz gegensätzliche Charaktere — their characters are entirely different, they have entirely different personalities

3) (dated TYP) character
* * *
der
1) (the set of qualities that make someone or something different from others; type: You can tell a man's character from his handwriting; Publicity of this character is not good for the firm.) character
2) (character: A girl of strong moral fibre.) fibre
* * *
Cha·rak·ter
<-s, -tere>
[kaˈraktɐ]
m
1. (Wesen) character
\Charakter haben to have strength of character
den \Charakter prägen [o formen] to form [or BRIT mould] [or AM mold] the character
jd von \Charakter sb with strength of character
2. (Eigenart) character; eines Gesprächs, einer Warnung nature no indef art
3. (liter) character
* * *
der; Charakters, Charaktere
1) character; (eines Menschen) character; personality

Geld verdirbt den Charakter — money spoils people

2) o. Pl. (Charakterstärke) [strength of] character

keinen Charakter haben — lack [strength of] character; be spineless

* * *
Charakter m; -s, -e
1. einer Person: character; (sittliche Stärke) (strength of) character, (moral) backbone; (Persönlichkeit) personality;
das formt den Charakter it’s character-forming (oder -building);
ein Mann von/ohne Charakter a man of/without character;
ein Mensch mit Charakter hätte … anyone with a bit of character (oder backbone) would have …;
sie hat Charakter she’s got (real) character (oder spunk umg);
sie hat keinen Charakter she’s got no character (oder backbone), she’s spineless umg;
Charakter beweisen show some character (oder backbone);
vom Charakter her as far as his etc character goes, weitS. personalitywise
2. einer Sache, besonders mit den Sinnen wahrnehmbar: character; (Natur) nature;
Gespräche
vertraulichen Charakters of a confidential nature;
das Gespräch nahm allmählich den Charakter eines Verhörs an the conversation gradually turned into a cross-examination
3. (Mensch) personality; komischer etc: character; in der Literatur etc: character
* * *
der; Charakters, Charaktere
1) character; (eines Menschen) character; personality

Geld verdirbt den Charakter — money spoils people

2) o. Pl. (Charakterstärke) [strength of] character

keinen Charakter haben — lack [strength of] character; be spineless

* * *
m.
character n.
disposition n.
nature n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • charakter — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. u, Mc. charaktererze {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} zespół właściwych danej osobie lub grupie osób cech psychicznych, wyrażających się w typowych, przewidywalnych dla niej… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Charakter — Sm wesentliche Eigenschaft std. (13. Jh., Bedeutung 17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. caractère, dieses aus l. c(h)aractēr, aus gr. charaktḗr, einer Ableitung von gr. charássein einritzen, prägen , also eigentlich Prägung . Das Wort hat… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Charakter — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Persönlichkeit Bsp.: • Sie hat Charakter. • Sie ist dort eine bekannte Persönlichkeit …   Deutsch Wörterbuch

  • Charakter — (gr.), 1) ein durch Schneiden, Hauen od. Eindrücken festen Stoffen (Holz, Steine, Metalle) ertheiltes Gepräg etc.; 2) jede Figur od. Zeichen, so fern sie zum Merkmal dient; daher z.B. Buchstaben Ch e genannt werden u. Character regius das den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Charakter [1] — Charakter (griech.), ursprünglich ein eingegrabenes oder eingeprägtes Zeichen (Kennzeichen), dann im allgemeinen das bleibende Gepräge, die dauernde, in allen einzelnen Äußerungsformen und Wirkungen hervortretende Eigentümlichkeit eines Dinges,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Charakter [2] — Charakter, soviel wie Titel, Rang. Bei Verleihung eines militärischen Charakters erhält der Betreffende Titel, Abzeichen und Rechte des Ranges, ohne besondere Befugnisse und Pflichten zu übernehmen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Charakter — (grch.), Zeichen, Gepräge, Schriftzeichen; die Eigenart, der Inbegriff der hervorstechenden Merkmale eines Dinges oder einer Person, die eigentümliche selbsterworbene feste Richtung des Willens; auch s.v.w. Titel, Würde. Charakterisieren, die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Charakter — Charakter, griech., ursprüngl. Einschnitt, Gepräge, Schriftzeichen; sodann eigenthümliches Merkmal eines Gegenstandes, davon charakterisiren, solche Merkmale angeben, charakteristisch, ein derartiges Merkmal und Charakteristik, die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Charakter — »individuelles Gepräge, Eigenart, Gesamtheit der wesensbestimmenden Züge; Mensch mit bestimmten ausgeprägten Wesenszügen; Schriftzeichen«: Das Wort wurde bereits in mhd. Zeit (mhd. karacter) aus lat. character »eingebranntes Zeichen;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Charakter — Individuum; Mensch; Subjekt; Person; Typ (umgangssprachlich); Persönlichkeit; Einzelwesen; Wesensart; Naturell; Gemütsart; Eigenart; …   Universal-Lexikon

  • charakter — m IV, D. u, Ms. charaktererze; lm M. y 1. «właściwy danemu człowiekowi zespół względnie stałych podstawowych cech psychicznych, określających jego stosunek do rzeczywistości, motywację jego czynów i przyjmowany system wartości oraz wynikające… …   Słownik języka polskiego

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.